2021 Mädchenmeisterschaften U14-U18 Meisterschaften News U10 Meisterschaften

Schlechte Nachrichten für unsere Bay. Meisterschaften 2021

Das Bürgertelefon in Bad Kissingen kümmert sich um die Genehmigung von Veranstaltungen wie unsere Meisterschaften in der dortigen Jugendherberge. Laut dessen Auskunft sind öffentliche Veranstaltungen nach der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung verboten, auch wenn die Inzidenz unter 100 fällt! Bayern fährt einen strengeren Kurs als in der “Bundesnotbremse” vorgesehen.

Siehe §5: https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayIfSMV_12-7

In der Presse stand übrigens, dass es Ausnahmen für Theater und Kinos geben soll. Dies steht aber bisher noch nicht in der Verordnung, somit sind auch diese Veranstaltungen noch verboten.

Die Verordnung gilt bis 2.6. Wenn hier nichts geändert wird, sind unsere Meisterschaften nicht zulässig, auch wenn die Inzidenz 5+2 Tage unter 100 fällt. Wir kommen auch mit der Deklarierung einer geschlossenen Veranstaltung oder Sportveranstaltung nicht um das Verbot herum.

Und weil wir gerade bei schlechten Nachrichten waren: Laut Bürgertelefon gab es kürzlich einen Ausbruch mit 30 Infizierten in Bad Kissingen. Bad Kissingen hat 100.000 Einwohner. Es ist zu erwarten, dass die Zahlen wieder über 100 steigen. Zwar liegt die Inzidenz heute am Samstag lt. Website des Robert-Koch-Instituts https://corona.rki.de/ bei 68,8, aber möglicherweise gibt es einen Meldeverzug über den Feiertag. Am Donnerstag lag die Inzidenz noch bei 94.

Der Heiligenhof braucht etwas Vorlauf, um beispielsweise Essen für so viele Gäste zu ordern. Daher entscheidet der Heiligenhof am Di,18.5., um 9 Uhr, ob er geöffnet wird. Die Öffnung erfolgt nur, wenn wir kommen dürfen. Und wenn ja, dann dürften Externe dort nicht verköstigt werden.

Anfang der Woche werden wir voraussichtlich berichten können, ob die Gesundheitsämter in Wirsberg und Neumarkt eine Möglichkeit zur Durchführung sehen. 

Wir haben die eingegangenen Zahlungen im System noch nicht eingetragen, um etwas Arbeit zu sparen, falls die Meisterschaften nicht durchgeführt werden können. Meist gibt es Betragsabweichungen, die dann einzeln nachverfolgt werden müssten. Sollte eine Meisterschaft abgesagt werden, erhalten die Teilnehmer ihre Zahlung wieder zurück. Denkt daran, dass es über 100 Überweisungen sind; bitte gebt unserer Kassierin dafür einige Wochen Zeit.

1 1 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Wenn du externe Inhalte nutzen möchtest, musst du den Cookies zustimmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen